Juana Alvarez

Perú

 

Es liegt mir besonders am Herzen, die Interessen und Kompetenzen der Kinder frühzeitig zu erkennen und zu unterstützen. Gemeinsame Aktivitäten und vor allem das individuelle Lernen sind für meine pädagogische Arbeit wichtig. Je nach Inhalt sowie nach Alter und Entwicklungsstand des Kindes wähle ich die passende Lernform aus. Kinder entwickeln sich unterschiedlich, lernen auf unterschiedliche Art und Weise und haben ihr eigenes Lerntempo. Deswegen gebe ich jedem einzelnen Kind Raum und Zeit seine Fähigkeiten in allen Entwicklungsbereichen (Sprache, Kognition, Fein- und Grobmotorik, sozial-emotionale Kompetenz, etc) auszuprobieren und zu erweitern. Ich wiederhole mit jedem einzelnen Kind zur Festigung des Gelernten regelmäßig ein Thema auf spielerische Art und Weise. Die Wiederholung, Vertiefung und Erweiterung der Kenntnisse sind wesentlicher Bestandteil des Lernens. Ich verfüge über eine große Sammlung von didaktischen Spielen für jede Altersgruppe, welche ich den Kindern zur Verfügung stelle und mittels derer alle Entwicklungsbereiche angesprochen werden können. Bereits während meiner Schulzeit habe ich schon Gedichte geschrieben und vorgetragen. Diese Begabung konnte ich bis zur heutigen Zeit weiterentwickeln. Singen und Reimen fördern die Sprachentwicklung und unterstützen das Erlernen von Begriffen. Zurzeit komponiere ich auch Kinderlieder auf Spanisch und Deutsch, die sich für die Sachgespräche mit Kindern als sehr nützlich erweisen können. Ich habe an der Universität Ricardo Palma in Peru, Englisch und Französisch studiert. Meine Leidenschaft mit Kindern zu arbeiten hat sich bereits während meiner Jugendjahre offenbart. Nachhilfe habe ich in allen Fächer erteilt. Generell fand ich es immer schön, den Kindern ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Ich habe drei Lehrberufe in Österreich abgeschlossen: Bürokaufmannfrau, Restaurantfachfrau, Hotel und- Gastgewerbeassistentin und eine Ausbildung zur Gastronomie-Managerin. Die Ausbildung zur Lehrlingsausbildnerin  verfolgte ich mit großer Freude, wobei ich jahrelang die Lehrlinge bei ihren Lernprozessen unterstützte. Neben meiner Arbeit in der Gastronomie habe ich 8 Jahre an der Volkhochschule Liezen Spanisch unterrichtet. 2013 habe ich die Ausbildung zur Kindergruppenbetreuerin abgeschlossen. 2017 beendete ich die 5-semestrige Ausbildung zur Kindergartenpädagogin. Zusätzlich habe ich auch die Berechtigungsprüfung für Eislaufen mit Kindern erworben. Ich bin sehr glücklich in „La Rueda“ arbeiten zu können. Sie ist nicht nur eine Kindertageseinrichtung, sondern auch eine große Familie, die ein offenes Ohr für jeden hat, eine gute Voraussetzung für die Qualität unserer pädagogischen Arbeit. Ich wünsche mir, dass sich in unsere Kindergruppe „La Rueda“ jedes Kind in seinem Tempo weiterentwickeln und im Rahmen einer angenehmen Lernatmosphäre vielfältige Anreizen und Neues für sich entdecken kann.

 

Lass die Kinder fliegen

und deren Spuren hinterlassen.

Du bist der BEOBACHTER,

der mit der Lupe der Erfahrung

deren Schritte verfolgt

und sie auf ihren Weg leitet.

Juana Alvarez

Impressum: Verein Großes Schiff, Wien
Email: grosses-schiff@grosses-schiff.org
Webdesign: Ivana Reyero
arco_logo_-2.jpg